schwarzer Sakko, grauer Pullover, grauer Rock, schwarze Schuhe, rotes Rücksack, silber Kette,  silber Ohrringe

 

Guten Morgen! Heute biete ich Ihnen einen Tageslook, der perfekt ist für das Ende des Winters, oder für die Übergangszeit im Winter und Frühjahr, wenn es noch kalt ist, aber nicht zu kalt und Sie können leichte statt dicke Jacken tragen.
Deshalb habe ich einen etwas dicken Blazer gewählt, aber ein Wollmantel mit männlichem Schnitt, nicht zu lange, wäre genauso gut für dich.
Als Oberteil haben wir einen gestreiften Wollpullover in Grautönen, weder zu lang noch zu kurz. Ich habe es mit einem langen Rock kombiniert, ebenfalls in grau, bequem für den Alltag.
Ich habe einige Schuhe mit breiten Absätzen und schwarzen Schnürsenkeln hinzugefügt, inspiriert von den 90er Jahren.
Um den Look zu vervollständigen, wählte ich einen roten Lederrucksack und eine silberne Halskette mit Anhänger passend zu den Ohrringen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Das Kontrollkästchen DSGVO ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden